Unsere Kirche

Herzlich Willkommen

 

auf der Website der evangelischen Kirchengemeinde Leopoldshafen.

Aktuelles, Hintergründiges und Informatives finden sie hier über unsere Kirchengemeinde.

Viel Freude dabei!

Kirchgarten eingeweiht

Auferstehungsfeier 2017

Am 24. Juli haben wir den Kirchgarten mit ca. 80 Interessierten direkt an der ev. Kirche in Leopoldshafen eingeweiht.

Damit hat nun der gesamte Raum um die ev. Kirche Leopoldshafen ein attraktives Gesicht:  Neben dem Kirchplatz mit den Kirchenstühlen, der neuen Sakristei und der Rampe an der Nordseite gibt es ab jetzt auch im Osten einen Ort des Nachdenkens und des Verweilens:  Den Kirchgarten!

Zwei Tore führen zum Kirchgarten, eines an der Südseite, eines an der Nordseite.

Der Glasquader mit den Gedanken der Konfirmanden zu unserer Kirchengemeinde begrüßt Sie und regt an zum eigenen Nachdenken.

Ein Platz mit einem Findlingsstein in der Mitte transportiert den Gedanken: Wer sein Vertrauen auf Christus setzt, der hat auf Stein (nicht auf Sand) gebaut.

Ein Wassertisch, den man auch aus der Sakristei sieht, zeigt das lebendige Wasser des Lebens.

Wir danken der Firma Westenfeder für die professionelle Unterstützung und die Überlassung des Wassertischs. Dem Pflanz- und Pflegeteam, das den Garten mit angelegt hat und die letzten heißen Wochen gewässert hat, den Konfirmanden mit ihren Ideen und ihren Filminterviews. Wir danken Ihnen, die Sie uns Grußworte überbracht und Ihr Interesse gezeigt haben - und wir danken den Spenderinnen und Spendern für das Konfiprojekt und den Kirchgarten.

Genießen Sie den Kirchgarten als Ort des Nachdenkens und des Verweilens!

Schätze, die wir gerne teilen – Ökumenisches Sommerfest 16.7.2017

Auferstehungsfeier 2017

Dieses Jahr feierten wir auf dem Kirchplatz von St. Albertus Magnus, dieses Mal hat das Wetter auf traumhafte Art und Weise gepasst, dieses Mal war das Motto „Schätze, die wir gerne teilen!“

Pfr. Lüttinger und Pfr. Dr. Kendel haben jeweils drei Schätze aus ihrer Tradition (katholisch-evangelisch) mitgebracht und erläutert, Heilige als Vorbilder, die Bibel als Richtschnur und vieles mehr.

Die beiden Kindertagesstätten wirkten im Gottesdienst mit, ihnen kommt der Erlös dieses tollen Festtages zugute. Beitrage von Kindern (Tanz, und Trommler) und erwachsenen Künstlern (Männerchor Fidelia und Flötenkreis) auf der Bühne unterhielten unsere Gäste. Vielen Dank dafür, vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer, dass wir auf diese Weise Ökumene feiern und unsere Kindertagesstätten unterstützen konnten.

Christi Himmelfahrt als Brückengottesdienst gefeiert:

Gesprächsgottesdienst 2017

Die beiden Kirchengemeinden Eggenstein und Leopoldshafen haben nun zum dritten Mal den Brückengottesdienst an Christi Himmelfahrt gefeiert.

Vier Brücken über den Pfinzkanal sind die Stationen, auf denen die Gottesdienstmitwirkenden halten, singen, beten und die Predigtgedanken hören. Die Bläser haben dies musikalisch begleitet, und manches Gespräch, das auf dem Weg zwischen den vier Brücken geführt werden konnte. Schön, dass wir Christi Himmelfahrt so feiern können und dass sie diesen besonderen Gottesdienst zu schätzen wissen.

Zusätzliche Informationen