Unsere Kirche

Herzlich Willkommen

 

auf der Website der evangelischen Kirchengemeinde Leopoldshafen.

Aktuelles, Hintergründiges und Informatives finden sie hier über unsere Kirchengemeinde.

Viel Freude dabei!

 

Gottesdienst in anderer Art am 20. Oktober um 11.00 Uhr - Thema: "Warum sorgst Du Dich?" - mit Kindergottesdienst

Ab Sonntag, den 20.10.2019 soll es ungefähr einmal im Monat jeweils um 11.00 Uhr einen Gottesdienst geben, der anders gestaltet ist als die Gottesdienste um 9.30 Uhr: wir singen neuere Lieder, anstelle der Orgel kommen andere Instrumente zum Einsatz, zur Predigt gibt es ein Anspiel oder einen anderen Impuls, neben dem Pfarrer wirken noch weitere Menschen mit.

Die Kinder sind am Anfang bei den Erwachsenen mit dabei und gehen dann zum Kindergottesdienst in die Sakristei, wo sie einen kindgerechten KiGo feiern. Am Ende des Gottesdienstes kommen sie wieder in den Kirchenraum, um den Segen zu empfangen.

Wir freuen uns, wenn möglichst viele dieses neue Angebot wahrnehmen und laden Sie und Dich herzlich dazu ein.
Der zweite Gottesdienst in dieser Form findet dann am 10.11. um 11.00 Uhr statt.

 

 

Kirchenwahlen auch in Leopoldshafen

Kirchenwahlen-Signet

Liebe Gemeindeglieder!
„Wir sind Gottes Mitarbeiter“ schreibt Paulus in 1. Korinther 3,9 und Martin Luther sagt in seiner Lehre vom „Priestertum aller Gläubigen“ , dass jeder Getaufte von Gott dazu aufgerufen ist, die Kirche mitzugestalten und die frohe Botschaft von der Erlösung und Befreiung mit Herzen, Mund und Händen weiterzusagen.
Die Mitarbeiterschaft auch in unserer Gemeinde ist geprägt von einer großen Vielfalt: vom Austragen dieses Gemeindebriefes, über die Mitgestaltung von Gottesdiensten und den handwerklichen Einsatz bei Reparaturen, bis hin zur Mitwirkung im Kirchengemeinderat. Es gibt beruflich Mitarbeitende und Freiwillige. Ohne Christen, die ihre Zeit, ihre Kraft und ihre Gaben einsetzen wäre unsere Gemeinde tot und kraftlos. Wo Menschen sich von Gottes Geist bewegen lassen, kann auch unsere Gemeinde weiter wachsen und kann für noch mehr Menschen zu einem Ort werden, an dem sie sich willkommen und gebraucht fühlen.  
In wenigen Monaten endet die 6-jährige Amtszeit der Kirchenältesten, die Kirchenwahlen 2019 stehen ins Haus. Bis Ende September haben wir nach 8 Menschen gesucht, die sich für diese Aufgabe zur Verfügung stellen. Bis zum Ende der Frist kojnnten wir 7 Kandidatinnen und Kandidaten finden. Nachdem die Einspruchsfrist verstrichen ist, stehen folgende 7 Personen für die Wahl zur Verfügung: Christine Frank, Helmut Gündert, Roland Kappenstein, Dr. Heinz Riesch-Oppermann, Micha Treiber, Ulrike Westenfelder, Manuela Wittmann.
Auch wenn ein Platz nicht besetzt werden wird, kann die Wahl stattfinden. Wir bitten alle Wahlberechtigten sehr herzlich, sich an der Wahl zu beteiligen und damit auch den Kandidierenden zu zeigen, dass Sie hinter ihnen stehen.
Mitte November werden dann die Briefwahlunterlagen an alle Evangelischen Gemeindeglieder ab 14 Jahren verschickt. Bitte geben Sie ihre Stimme dann bis spätestens 1. Dezember 2019 ab. Vielen Dank für Ihr Mitwirken.
Pfr. Matthias Boch

 

Die Welt und wir - eine Vortragsreihe

Globalisierung-Vortragsreihe

Unter dem Titel "Die Welt und wir - Globalisierung, Klimawandel, Fluchtursachen - ws hat das mit uns zu tun?" laden die evangelischen und katholischen Kirchengemeinden in Eggenstein-Leopoldshafen und Neureut zu fünf Vorträgen in der Zeit von 14. Januar bis 18. Februar 2020 ein. Die Abende finden an wechselnden Orten statt.

Näheres zu den einzelnen Themen, Anfangszeiten und Orten erfahren sie im Flyer, den Sie hier (PDF, 674 KB) herunterladen können.

Wir freuen uns über spannende Vorträge, sowie die Begegnung und den Austausch mit Ihnen.

 

Kirchenkaffee

Kirchenkaffee

Einmal im Monat findet nach dem Gottesdienst ein Kirchenkaffee statt. Fleißige Hände bereiten alles vor, um ein gemütliches Beisammensein bei anregenden Gesprächen zu ermöglichen. Bei schönem Wetter draußen, bei schlechtem in der Sakristei. 
Der nächste Kirchenkaffee ist wieder am Sonntag, den 13. Oktober 2019!

Zusätzliche Informationen