Unsere Kirche

Herzlich Willkommen

 

auf der Website der evangelischen Kirchengemeinde Leopoldshafen.

Aktuelles, Hintergründiges und Informatives finden sie hier über unsere Kirchengemeinde.

Viel Freude dabei!

 

Lebendiger Advent und Adventszeit in Leopoldshafen

Lebendiger Advent

Dass die Adventszeit eine besondere Zeit ist, spüren Sie! Wir wollen sie gerne mit Ihnen feiern und den uns wichtigen Elementen Raum und Zeit, z.B. Ruhe, Vorbereitung, Besinnung geben: Wir wollen mit Ihnen den lebendigen Advent feiern immer um 19.00 Uhr, immer bei einer anderen Familie in unserer Region (Neureut, Eggenstein, Leopoldshafen).

Zu den Adressen und Terminen (PDF, 68 KB)

Wir werden in unseren Gemeindeaktivitäten von den Kindern (Kindergottesdienst und Krippenspiel) über die Konfirmanden bis zu den Senioren dem Warten auf Jesu Christi Geburtstag Raum geben! Schön, dass Sie sich auf die Adventszeit einlassen!

Abschied von Pfr. André Kendel

Foto Pfarrer Kendel

Pfarrer André Kendel verlässt zum Ende des Jahres die Kirchengemeinde Leopoldshafen und übernimmt eine Projektleitung (Mitgliederorientierung) in der Kirchenleitung in Karlsruhe.

Er und seine Familie werden am 15. Dezember um 18.00 Uhr in einem Gottesdienst mit anschließendem Empfang im ev. Gemeindehaus verabschiedet. Dazu eine herzliche Einladung an alle, die gerne kommen wollen, um sich zu verabschieden! Die Gemeinde ist eingeladen sowohl in den Gottesdienst, der u.a. von Dekan Dr. Reppenhagen und Oberkirchenrätin Hinrichs gestaltet wird, als auch anschließend ins Gemeindehaus zu einem Empfang.

Pfr. Kendel wird die Gottesdienste über Weihnachten gestalten und wünscht Ihnen allen eine gesegnete Advents- und Weihnachtszeit!

 

Toller Erntedankgottesdienst und Erntedankessen in Gemeinschaft

Erntedankaltar 2017

Die Kinder der KiTa Rheinpiraten, die Erzieherinnen, die Tauffamilie, die Kindergottesdienstkinder, die Eltern und älteren Erwachsenen haben zusammen Erntedank gefeiert.

Das ist hervorzuheben, weil wir oft nur noch mit Gleichgesinnten zusammen freie Zeit verbringen. Gottesdienst lebt davon, dass unterschiedliche Menschen zusammen kommen, weil sie als Menschen zusammen ihren Dank zum Ausdruck bringen wollen, dass wir nicht hungern müssen, dass wir ein weitgehend sicheres Leben führen können.

Dieser Dank führt zusammen, dieser Dank macht bewusst, was wir alles bekommen und haben. Schön, dass so viele in diesen Dank einstimmen konnten. Wir als Kirchengemeinde bedanken uns besonders bei denen, die als Mithelfer solche Tage ermöglichen und wir danken den Spenderinnen und Spender, dass sie über den Tafelladen bedürftige Menschen an unserem Reichtum teilhaben lassen.

Zusätzliche Informationen