Sonntagsgottesdienste

Unsere Sonntagsgottesdienste beginnen in der Regel um 9.30 Uhr. Sie sollen Ihnen die Möglichkeit geben, dass Ihre Seele auftanken kann, dass Sie zeitgemäße geistliche Impulse bekommen, dass Sie Gemeinschaft erleben und Ihr Leben vor Gott spüren. Die Predigten versuchen, Sie anzuregen, die Liturgie (der Ablauf des Gottesdienstes) gibt Ihnen ein stabiles Geländer für Ihre Gedanken und Gefühle, die Musik und der Gesang lässt Ihre Seele aufatmen. Einmal im Monat laden wir im Anschluss an den Gottesdienst ein, beim Kirchenkaffee in der Sakristei miteinander ins Gespräch und in Kontakt zu kommen.

Manchmal feiern wir Gottesdienst auch an anderen Orten (siehe auch unter bei "Besondere Gottesdienste"), z.B. an Himmelfahrt um 10 Uhr gemeinsam mit der Nachbargemeinde Eggenstein als "Brückengottesdienst" an den Brücken über den Pfinzkanal, oder an Pfingsten als "Gottesdienst im Grünen" um 10 Uhr auf der Wiese bei unserem Gemeindehaus. Hinzu kommen weitere gemeinsame Gottesdienste mit der Eggensteiner Kirchengemeinde, ökumenische Gottesdienste mit der kath. Gemeinde Karlsruhe-Hardt, sowie Gottesdienste mit den Kirchengemeinden in der Region.

Neben den Sonntagsgottesdiensten um 9.30 Uhr gibt es mehrmals im Jahr den "Generationsgottesdienst". Dieser Gottesdienst, der um 10 Uhr stattfindet, soll es allen Generationen ermöglichen gemeinsam Gottesdienst zu feiern. Oft wirken die Kindergottesdienstkinder mit, so wie zuletzt am 2. Juni 2019 als wir mit den "Rheinpiraten" den Abschluss der Kinderbibelwoche gefeiert haben. Die "Generationsgottesdienste" sind bunt und vielfältig gestaltet.

Ungefähr einmal im Monat feiern wir seit Oktober 2019 einen "Gottesdienst in anderer Art" um 11 Uhr. Wie dieser "Arbeitstitel" es sagt, unterscheidet sich dieses Gottesdienstformat vom Gottesdienst um 9.30 Uhr. Die Gottesdienste werden von einem Team zusammen mit Pfr. Boch vorbereitet; wir singen Lieder aus dem neuen Liederbuch; damit Familien teilnehmen können, sind die Kinder am Anfang mit dabei und gehen dann in die Sakristei, um dort einen kindgerechten Gottesdienst zu feiern; die Predigt wird i.d.R. mit einem Anspiel oder einem anderen Impuls eingeleitet; der Gottesdienst soll vor allem die Menschen ansprechen, die mit der üblichen Gestaltung nicht oder nicht mehr vertraut sind. Menschen aller Altersgruppen sind herzlich willkommen. Kommen Sie doch einfach mal vorbei und feiern Sie mit.
Wenn Sie mit Ihrer Gabe und Fähigkeit sich gerne in diesem Gottesdienst einbringen möchten, sind Sie herzlich eingeladen. Wir suchen noch musikalische Menschen für eine kleine Band, aber auch Menschen, die gerne mal ein Gebet sprechen oder sich bei einem Anspiel schauspielerisch einbringen. Sprechen Sie doch einfach Pfarrer Boch an (Telefon: 07247 21224; E-Mail: pfarrer[at]eki-leo.de). Wir freuen uns auf Sie.

Wir freuen uns, mit Ihnen Gottesdienst zu feiern. Seien Sie herzlich willkommen.  (Vgl. Standort und Geschichte)

Kindergottesdienst (Kigo)

Unser Kindergottesdienst findet sonntags (außerhalb der Schulferien) um 11.00 Uhr in der ev. Kirche statt.

Im Kindergottesdienst werden die Kinder mitgenommen in die biblischen Erzählungen, ihnen werden die kirchlichen Feste kindgerecht nahegebracht, es wird gebastelt, gespielt und gesungen und somit ein fröhlicher und Mut-machender Gottesdienst gefeiert. Ein gut eingespieltes Team von Jugendlichen bereitet die Gottesdienste für ihre Kinder vor und feiert sie mit ihnen.

Eine herzliche Einladung an Kinder (ca. 4 - 12 Jahre) und ihre Eltern, immer sonntags außerhalb der Schulferien. Wenn wir am Sonntag einen "Generationsgottesdienst" (einen Gottesdienst für alle Generationen feiern) gibt es keinen extra Kindergottesdienst, sondern die KiGo-Kinder sind herzlich eingeladen, am Generationsgottesdienst um 10 Uhr teilzunehmen (Bitte achten sie auf aktuelle Informationen auf dieser Website, im Gemeindebrief, Amtsblatt oder Aushang in den Schaukästen an Kirche und Gemeindehaus)

Zu den Kigo-Fotos

Abendgottesdienste

Abendgottesdienst „Innehalten“:

Einmal im Monat feiern wir einen besonderen Abendgottesdienst. Beim "Innenhalten"-Gottesdienst geht es vor allem darum, zur Ruhe zu kommen und Gottes Geist zu spüren. Dazu bieten wir Musik, die gut tut, und sparsame Worte. Der Kirchenraum unserer Evang. Kirche ist mit Lichtern gestaltet und soll Besinnung als Unterbrechung des Alltags möglich machen. So schaffen die Innehalten-gottesdienste einen Raum innerhalb des Alltags, um nach der Arbeit innezuhalten, nachzudenken, zur Ruhe zu kommen und Gott zu spüren. Innehalten immer donnerstags und immer um 19.00 Uhr einmal im Monat (außer August) statt. Die Gottesdienste werden von kleinen Teams vorbereitet und durchgeführt. Sie sind mit Phasen der Stille, mit Phasen des Musikhörens und mit einigen Gedankenanregungen und Gebeten ausgestaltet. Eine herzliche Einladung dazu - Die exakten Termine entnehmen sie bitte den Terminübersichten unserer Gemeinde.

Kigo on Tour

In den letzten Jahren gab es immer wieder "Kindergottesdienst on Tour" als ein Angebot für Kinder und Eltern, Gottesdienst außerhalb der Kirchenmauer an spannenden Orten zu feiern. Grundgedanke von "KiGo on Tour" ist, dass Gottesdienst eng mit unserem Leben zusammengehört, dass Gott im Leben hier vor Ort erlebt werden kann.

Der Kindergottesdienst kommt an interessante Orte, zu ungewöhnlichen Menschen, zu Institutionen und diese erleben und feiern mit uns Gottesdienst.

Kindergottesdienst on Tour findet, wie der KiGo sonst auch, sonntags um 11.00 Uhr statt. Derzeit haben wir keine Termine für "KiGo on Tour" geplant. Bitte achten Sie doch auf die Veröffentlichungen unserer Kirchengemeinde im Terminkalender oder in den Veröffentlichungen in der Presse.

Bisherige Orte waren:

Kigo on Tour 1 - Feuerwehr Leopoldshafen

Kigo on Tour 2 - Glasblasen Frau Reynolds

Kigo on Tour 3 - Töpferei Frau Borcherding

Kigo on Tour 4 - Weihnachtsbaum

Kigo on Tour 5 - Erdbeerhof Leicht

Kigo on Tour 6 - KIT

Kigo on Tour 7 - Taufsonntag am Baggersee

Kigo on Tour 8 - Vogelpark

Kigo on Tour 9 - Curie-Apotheke

Kigo on Tour 10 - Fähre Zwingenberg

Kigo on Tour 11 - Taufen am Baggersee